Kommunen

Stadt Meckenheim

Stadt Rheinbach

Die Stadt Meckenheim ist besonders für ihr Edelobst und ihre Baumschulen bekannt. Für seine rund 25.000 Einwohner ist Meckenheim ein sehr guter Wohnort im Grünen. Darüber hinaus bietet die Stadt auch zahlreichen Unternehmen ein Zuhause mit hervorragender Infrastruktur.

Rheinbach ist mit seinen rund 27.000 Einwohnern und neun Ortsteilen ein gesellschaftliches, wirtschaftliches und soziales Mittelzentrum in der Metropolregion Köln/Bonn.

Stadt Meckenheim

Siebengebirgsring 4
53340 Meckenheim

Ansprechperson: Bert Spilles (Bürgermeister)

E-Mail: bert.spilles@meckenheim.de

Homepage:  http://www.meckenheim.de

Geprägt von einem jungen Stadtbild, bietet die Stadt Meckenheim ein breit gefächertes Angebot an Aktivitäten rund um Kultur, Sport und Freizeit. Durch die reizvolle Lage inmitten von Natur, zieht es immer mehr Menschen in die Stadt, denn sie bietet aufgrund der verkehrsgünstigen Lage und der Nähe der Wirtschafts- und Kulturzentren Bonn und Köln, einen idealen Wohnort im Grünen.

Geprägt von Edelobstplantagen ist Meckenheim nicht nur kulturell, sondern auch wirtschaftlich ein lebendiger und sehr attraktiver Standort. Ein Netzwerk aus vielen mittelständischen Unternehmen, die seit mehreren Generationen in Meckenheim ansässig sind, bestimmen den wirtschaftlichen Betrieb der Stadt und bieten eine Vielzahl qualifizierter Arbeitsplätze. Allein im Industriepark Kottenforst sind auf knapp 140 Hektar Fläche mehr als 200 Unternehmen aus unterschiedlichen Bereichen beheimatet. Zu den bekanntesten Meckenheimer Firmen aus der Lebensmittelbranche zählen sicherlich die Grafschafter Krautfabrik, der Fleischhof Rasting von EDEKA und TeeGschwendner. Die Landwirtschaft ist ein weiterer wichtiger Wirtschaftsbereich für die Region rund um Meckenheim. Zahlreiche Landwirte bauen hier für den Handel und die Weiterverarbeitung Edelobst, Zuckerrüben und Gemüse an. In den Hofläden in der Stadt gibt es die Erzeugnisse direkt vom Bauern.

Stadt Rheinbach

Schweigelstraße 23

53359 Rheinbach

Ansprechperson: Dr. Raffael Knauber (1. Beigeordneter)

E-Mail: raffael.knauber@stadt-rheinbach.de

Homepage:  http://www.rheinbach.de

Rheinbach und die umliegende Region sind durch eine engagierte, mittelständisch geprägte Unternehmerschaft eine prosperierende Wirtschaftsregion. Ein gesunder Branchenmix fördert das wirtschaftliche Wachstum. Auch für junge Unternehmen bietet Rheinbach eine interessante Basis für die Existenzgründung, bei der die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft der Stadt Rheinbach mbH ein umfassendes Ansiedlungs- und Betreuungsmanagement zur Verfügung stellt. Das Gründerzentrum liegt in unmittelbarer Nähe des Campus Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Mit einer hohen Wohn- und Lebensqualität ist Rheinbach nicht nur für Unternehmen, sondern auch zum Wohnen interessant.

Neben einem breitgefächerten Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, bietet die Stadt Rheinbach ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot, mit vielen Vereinen, Glas- und das Kutschenmuseum, den Rheinbach Classics, aber auch dem Stadt- und Freizeitpark als Orte der Erholung. Ein gelingendes, generationen-übergreifendes Miteinander ist ein wichtiger Faktor für die Stadt Rheinbach, um ihren Bürgern einen lebenswerten Arbeits- und Lebensraum zu bieten.

Netzwerker

Wirtschaft