Aktuelles

RASTING erhält “Preis für partnerschaftliches Handeln”

Unser Mitgliedsunternehmen RASTING erhielt beim ANUGA Executive Summit am 8. Oktober den „Preis für partnerschaftliches Handeln“. Der Meckenheimer Firma wurde die hohe Auszeichnung in Anerkennung seiner einzigartigen Partnerschaft mit der bäuerlichen Genossenschaft...

Die Workbox im deutschen Architektenblatt

Deutsches Archtiektenblatt: Interview mit Prof. Dr. Mathias Wirths, 01.09.2021 In der Ausgabe 09.2021 des deutschen Archtektenblattes gibt Prof. Dr. Mathias Wirths von der Alanus Hochschule ein Interview zu nachwachsenden Baustoffen und dem Demonstrationsgebäude...

Der bioIP beim Apfeltag 2021

Am 20.08.2021 fand erneut der Apfeltag am Campus Klein-Altendorf statt. Die Veranstaltung dreht sich rund um das Thema Apfelanbau und wird vom DLR-Rheinpfalz in Zusammenarbeit mit der Obstberatung RLP, der Landwirtschaftskammer NRW und der Universität Bonn...

Die Firma EMIKO im General-Anzeiger

Unser Mitgliedsunternehmen EMIKO setzt das Netzwerk des bioIP in die Tat um. Gemeinsam mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kümmert sie sich -unter anderem- um den "umgekippten" Bonner Rheinauensee. Der General-Anzeiger stellt das Meckenheimer Unternehmen in seiner...

Generalanzeiger berichtet über bioIP Zukunftspläne

Sylvia Binner berichtet im Wirtschaftsteil des Generalanzeigers am 7.8.2021 sehr ausführlich über bereits erfolgreich umgesetzte Projekte des bioIP, sowie über unsere Pläne für die Zukunft. Foto: Axel Vogel Lesen Sie den ganzen Artikel: Generalanzeiger 07.08.2021

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Am 07.07.2021 fand die digitale bioIP Informationsveranstaltung "Digitalisierung in der Landwirtschaft" statt. Die Bonner Rundschau berichtet darüber.   Lesen Sie den ganzen Artikel: Bonner Rundschau, als pdf

Über die Aktion “Gießen und Genießen” berichtet auch die Bonner Rundschau

    Hierüber berichtet auch die Bonner Rundschau in ihrer Ausgabe vom 15. Juli 2021   Lesen Sie den ganzen Artikel: BR_20210715_Blühende-Oasen-mit-Zukunft_Giessen-und-Geniessen

“Gießen und Genießen” mit Nachwachsenden Rohstoffen

e-paper im General-Anzeiger Bonn, 10.07.2021 Mit Miscanthus und Paulownia präsentierte sich der bioIP bei der Aktion „Gießen und Geniessen“ der Stadt Meckenheim. Der General-Anzeiger berichtete hierüber .   Lesen Sie den ganzen Artikel im e-paper des...

Ed. ZÜBLIN tritt dem bioIP bei

Als 29. Mitglied aus dem Unternehmensbereich konnte Vorsitzender Bert Spilles nun die Firma Ed. Züblin AG herzlich willkommen heißen. Die Züblin AG ist 1898 gegründet worden und ist eine hundertprozentige Tochter der STRABAG, die ebenfalls Mitglied unseres Netzwerks...

Startup Tranquil Immune zu Besuch im bioIP

  Auf Initiative von Stefan Raetz, Geschäftsführer der Wirtschaftsfördergesellschaft Rheinbach besuchten Dr. Jörg Fregien, Geschäftsführer der Life Science Inkubator GmbH und Wolfgang Hennes vom BioTech - Startup Tranquil Immune den bioIP am Campus Klein-Altendorf. ...
Ed. ZÜBLIN tritt dem bioIP bei

Ed. ZÜBLIN tritt dem bioIP bei

Als 29. Mitglied aus dem Unternehmensbereich konnte Vorsitzender Bert Spilles nun die Firma Ed. Züblin AG herzlich willkommen heißen. Die Züblin AG ist 1898 gegründet worden und ist eine hundertprozentige Tochter der STRABAG, die ebenfalls Mitglied unseres Netzwerks...

mehr lesen
Startup Tranquil Immune zu Besuch im bioIP

Startup Tranquil Immune zu Besuch im bioIP

  Auf Initiative von Stefan Raetz, Geschäftsführer der Wirtschaftsfördergesellschaft Rheinbach besuchten Dr. Jörg Fregien, Geschäftsführer der Life Science Inkubator GmbH und Wolfgang Hennes vom BioTech - Startup Tranquil Immune den bioIP am Campus Klein-Altendorf. ...

mehr lesen
“Mittagessen” im bioIP

“Mittagessen” im bioIP

Im Mai startete der bioIP mit dem „MittagsZoom“ ein neues, auf 45 Minuten angelegtes, monatliches Meeting-Format. Zunächst sollen die Mitglieder des Beirats die Möglichkeit haben, sich und ihre Arbeit vorzustellen, Vors. Bert Spilles gab den Startschuss und Prof....

mehr lesen
Gedankenaustausch zum Rheinischen Revier

Gedankenaustausch zum Rheinischen Revier

  Zwischen dem bio innovation park Rheinland (bioIP) und Vertretern aus Politik und Wirtschaft des Erftkreises kam es auf Einladung des dortigen Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Kippels am 1. Juni zu einem Gedankenaustausch über Kooperationsmöglichkeiten in Hinblick...

mehr lesen